Über unser Corps

Was unser Corps vor allem ist:

  • Eine freundschaftlich verbundene Gemeinschaft von Studenten, in der jeder, der zu uns kommt, einen Platz der Geborgenheit und persönlichen Wertschätzung im anonymen Massenbetrieb der Hochschule findet.
  • Ein Lebensbund, der wie in keiner anderen Gruppierung das Miteinander und die geistige Auseinandersetzung von Menschen unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen verwirklicht.

Lerne uns kennen - wir freuen uns über Deine Nachricht!


Dein Ansprechpartner

Sijmen Boersma
Mobil: +49 157/ 572 016 43
E-Mail: cc@borussia-breslau.de


Wir,die studentische Verbindung „Corps Borussia Breslau zu Köln und Aachen“, blicken voller Stolz auf unsere fast 200-jährige Geschichte zurück, zeigen heute eine überzeugende Präsenz und planen und gestalten das Geschehen in unserem Bund mit Blick auf eine gute, weiterhin erfolgreiche Zukunft. Im Bewusstsein unserer langen, guten Tradition pflegen wir bestimmte Bräuche wie das Tragen von „Couleur“ (Band und Mütze in den Farben unseres Corps, schwarz-rot-weiß), das durch bestimmte Regeln („Comment“) geordnete gesellige Beisammensein (Kneipen und Kommerse) und auch das studentische Mensurfechten. Präsent sind wir durch ein „starkes Team“ von jungen Studenten (Aktivitas), die nicht nur mit fröhlichen Parties, Festen und Reisen ihren Spaß haben, sondern auch im Rahmen eines demokratisch ausgerichteten Reglements miteinander leben und arbeiten. Unsere 160 „Alten Herren“, die immer wieder mit den Jüngeren zusammenfinden, sind Ratgeber in vielen Fragen und tragen das Corps finanziell.

In die Zukunft gerichtet sind unsere Bestrebungen, fröhliches Gemeinschaftsleben mit zuverlässiger überdurchschnittlicher Erfüllung der Anforderungen des Studiums zu verbinden, weitergehende Bildungsangebote zu realisieren und gemäß Anspruch und Ziel unserer Satzung zur Persönlichkeitsbildung unserer Mitglieder beizutragen.

Interessante Informationen findest du auch im Wikipedia-Beitrag über unser Corps.